Uncategorized

Gespiegelt

Wenn ich mich öffne, für einen Menschen, dem ich vertraue, den ich liebe.

Werde ich vieles gefragt. Auch wird mein Seien erneut hinterfragt.

Auch Gründe werden erfragt.

Gründe zu erfragen, bedeutet den anderen verstehen lernen zu wollen, oder dies zumindest versuchen zu wollen. Und dieses Fragen ist so wichtig. Es wird der Grundbaustein für Vertrauen.

Dafür ist es wichtig, auch die Antworten abzuwarten, sie hören zu wollen.

Danach kann Vertrauen reifen,

vorher flüchten lässt uns unreif stehen bleiben.

Was meine Quintessence ist?

War deine Frage.

Die Frage.

Ich stelle mich der Antwort.

Ich sein reicht.

Brauche nichts mehr.

Danke für diese Frage.

Standard