Uncategorized

19.12.2015

ZÄRTLICH MEIN GEFÜHL

GLÜCKSELIG MEINE GEDANKEN

SO HEISS UNSERE HAUT

WERFEN WIR DIE DECKE FORT

LASSEN UNS KÜHLEN

VON DER SOMMERWARMEN LUFT

HIER IM DEZEMBER

WIR KÜSSEN UNS

IMMER WIEDER

SUCHTGEFAHR SPÜREND

DOCH IST DEINE HAUT SO WARM

UND GUT

MEIN KÖRPER WILL DICH

IN JEDER PORE

ICH LIESS MICH FALLEN

IN DEINE ARME

NUN BIN ICH DA

ANGEKOMMEN IM HIER

DU IN MEINEN ARMEN

ANGENOMMEN VON MIR

LIEBE ICH DIES WESEN

DICH

NICHT MEHR WOLLEND

EINFACH NUR

DICH

Standard