Lyrik, Prosa

Rueda ein Gedicht für einen Wein

Der erste Schluck

schlürfend über Zunge und Gaumen

Bitter und Süß

Kein Kratzen

Kein Krächzen

Einfach fantastisch

und rund

Rueda ein Gedicht

Standard