Lyrik, Prosa

Sonntag im Bett

mit dir

nackt

weich und warm

im Bett

mit dir

ist ein paar Tage her

meine Zunge

liess ich flüstern

nicht drängend

nur dort seiend

so lange

zwischen

deinen Schenkeln

und es brauchte

Zeit

Vertrauen

und Liebe

bist du

kamst

immer wieder

in Bellano

an diesem Sonntag

in unserem Bett

am Comer See

Standard