Lyrik, Prosa

Schaue mir die Räder an

wie sie sich drehen

und drehen

Menschen sagen ich sei verrückt

denn ich schaue zu

wie die Räder sich drehen

und ich lasse sie reden

nun sie schütteln ihre Köpfe

und sie sehen mich an

als hätte ich meinen Verstand verloren

ich sage ihnen da gibt es keine Eile

ich sitze hier, verbringe meine Zeit

ich muss es alles nur los lassen

Standard