Lyrik, Prosa

Leben am See

der Sprache mächtig

zu selten finden

Konstantin und ich

die Zeit für ein paar Tage

gemeinsam musizieren

nun jetzt bin ich oft hier

in meiner Wahlheimat

oberhalb von Belano

am Comer See

oft wird hier gelacht

in verschiedenen Sprachen

denn meine Freunde

präziser unser Freunde

kommen aus der ganzen Welt zu uns

das Tonstudio ist ständig belagert

denn wir leben hier

mit der Musik

den Farben

und den Menschen

die Lebendig sein bedeutend machen.

Standard