Lyrik, Prosa

Und ich dachte, da will jemand was mit mir…

Bin wohl taub,

und stumm,

nicht emphatisch,

und niemals zuhörend,

halt eben ich

( Für jemanden der mich noch nicht kennen gelernt hat, und damit meine ich persönlich, ich bin ein eiskalter Betonklotz der nichts spürt oder gar wahr nimmt)

nein,

davon hatte ich nichts,

wahr genommen,

mein schlimmer Fehler,

sorry wird mir,

nie wieder passieren,

versprochen vielen Dank.

(Erlebnisgedicht über eine verheiratete Frau die unzufrieden ist, sich aber für nix entscheiden kann. Siehe Jungbrunnen.)

Standard