Lyrik, Prosa

Ein Fotograf am Donnerstag Abend auf dem Oldenburger Stadtfest.

Nun ich habe heute meine Anlauf,

Oder auch Fluchtpunkte,

In meiner Stadt.

Dort kennt man mich,

Da ist der älteste Keller Oldenburgs,

Am Rathaus.

Dort fühle ich mich wohl.

Dann folgen Aufgaben…

verschiedene Bühnen in der City,

Und dann die Kreuzungen,

Das ich mal so froh bin,

Wo hinaus zu sein,

Puh, so kannte ich das lange nicht.

Liegt sicher an der Farbe meines Haars,

Silber ist heut selten hier.

Ich weiss nicht ob hier jemand weiss was 2,8 bedeutet?

Ich weiss nur, das es total geile Fotos sind.

Www.Quadfotografie.com

( Ab 31.08. 14: 00 Uhr)

Standard