Lyrik, Prosa

Ich mag dich mehr als sehr… oder kann ich dir mehr sagen als ich liebe dich.

Heute bin ich in mir sehr verwoben mit dir. Umhüllt von Liebe, beschreibst du dein Fühlen. Ich spüre mich wie ein Faden oder ein Webstoff verwoben mit dir.

Mir ist es egal, denn ich habe mich gefragt wer? Und mich entschieden, du.

So ein Wunder wie du, wo ich spüre, wie sehr du mich liebst. Einfach so wie du mich berührst.

Ich bin zutiefst verschossen.

Mag dich küssend halten.

Standard